DVD Rohlinge bedruckt

DVD Rohlinge (auch DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD-RW) sind DVD Leermedien, die einmal (DVD-R, DVD+R) oder mehrfach (DVD-RW, DVD+RW) bespielt werden können. Wir bieten ausschließlich DVD Rohlinge bedruckt an. Auf dieser Seite erfahren Sie:

Wir verwenden selbstverständlich ausschließlich hochwertige A Grade Rohlinge für den DVD Druck. Wir liefern die Rohlinge als Bulkware (ohne Verpackung), auf Spindel oder mit einer Verpackung Ihrer Wahl. Die DVD Rohlinge werden standardmäßig als Leermedien, also bedruckt, aber unbespielt, ausgeliefert. Wir können Sie bei Bedarf aber auch mit Ihren Inhalten vorbespielen.

DVD Rohlinge - welche Typen es gibt

  1. Grundsätzlich unterscheidet man bei Leermedien zwischen WORM Medien (Write once, read many) auf der einen und wiederbeschreibbaren Discs auf der anderen Seite (DVD-RW, DVD+RW, DVD-RAM - letztgenannten Typ bieten wir nicht an!).
    WORM Medien können nur einmal beschrieben werden, Inhalte können nicht wieder gelöscht und durch andere ersetzt werden, weswegen diese Medien für Archivierungszwecke, Verwaltungsaufgaben, aber auch für Präsentationen etc. am häufigsten genutzt werden. Wiederbeschreibbare Medien hingegen können viele Male überschrieben werden, diese Medien sind entsprechend teurer.
    Der Unterschied zwischen -R und +R bzw. -RW und +RW ist historisch bedingt durch Patenstreitigkeiten unterschiedlicher Herstellergruppen bzw. dem Versuch, Lizenzzahlungen zu umgehen. Mittlerweile kommen die meisten Brenner mit beiden Typen zurecht (Multi Format Brenner). Anfängliche Preisvorteile der +R / +RW Medien haben sich im Laufe der Zeit aufgrund der Formatkonkurrenz ebenfalls nivelliert, die Entscheidung für das ein- oder andere Format ist daher eher subjektiver Natur. Wir selbst arbeiten standardmäßig mit -R / -RW Medien, können aber auch +R / +RW Discs DVDs anbieten.
  2. Das zweite Unterscheidungskriterium betrifft die Speicherkapazität. Es gibt einlagige Rohlinge (DVD5-R) mit ca. 4,7 GB Speicherplatz und zweilagige Medien (DVD9-R) mit rund 8,5 GB Speicherkapazität. Nicht jeder Brenner kann zweilagige Rohlinge handeln, zudem sind diese auch teurer! Die Speicherkapazität wird neben der Anzahl der Layer auch von der Größe des Mediums beeinflusst. Womit wir zum dritten Unterscheidungsmerkmal von DVD Rohlingen kommen:
  3. Die Standardgröße bei DVD Rohlingen (wie auch bei anderen optischen Medien) ist 120 mm im Durchmesser. Daneben gibt es Mini DVD Rohlinge mit einem Durchmesser von 8 mm und DVD Visitenkarten Rohlinge in rechteckiger und abgerundeter Form. DVD Visitenkarten bieten wir nur als Pressung an, Informationen hierzu finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt. Mini DVD Rohlinge bieten wir einlagig mit ca. 1,4 GB Speicherplatz an.

DVD Rohlinge bedruckt - aber wie?

Zu einer professionellen Anmutung gehört eine ebenso professionelle Bedruckung. Die Beschriftung per Hand oder die (langfristig sogar die Funktionalität negativ beeinflussende) Bestückung mit einem Klebeetikett gehören nicht in diese Kategorie. Im Gegensatz zu den folgenden Möglichkeiten, DVD Rohlinge zu bedrucken:

  • Inkjetdruck
    Jedermann bekannt vom heimischen Drucker. Im professionellen Bereich kommen spezielle Drucker zum Einsatz, beispielsweise mit der Möglichkeit, nach dem Druck einen vollflächigen Schutzlack aufzubringen. Das Druckprinzip aber ist das gleiche. Geeignet für fotorealistische Abbildungen. Verwendet werden spezielle Medien mit weißer Grundierung, gedruckt werden kann aber auch direkt auf Silber (wobei dieses aufgrund der Notwendigkeit, vorher einen Inkjetlack aufzubringen, eher matt silber erscheint). Nicht so robust wie die nachfolgenden Druckverfahren.
  • Thermotransferdruck
    Auch bekannt als "Text/Logodruck". Einfache, aber saubere Auszeichung der Disc mit Beschriftung und Logo ohne Farbverlauf in Schwarz möglich. Verwendet werden weiß grundierte Rohlinge, gedruckt werden kann aber auch direkt auf das Silber des DVD Rohlings - ohne vorheriges Auftragen eines Lackes. Dauerhaft kratz-, wisch- und wasserfest, sonnenlicht und hitzebeständig.
  • Thermo-RE-Transferdruck
    Ermöglicht den fotorealistischen Druck auf weiß gruniderte oder direkt auf silberne Rohlinge. Ebenso robust wie die Thermotransferdruck-Variante. Drucktechnisch bedingt immer glänzend. Relativ teuer, kommt daher nur bei kleineren Auflagen zum Einsatz.
  • Siebdruck
    Deckender Druck, z.B. auch mit Weiß auf dunklem Untergrund. Druck von Sonderfarben (Pantone C, HKS-K...) möglich. Bedingt durch das Druckraster können Farbwerte zwischen 15 und 85% oder 100% gedruckt werden, fotorealistische Motive lassen sich hier nur suboptimal realisieren. Bei größeren Auflagen sehr preisgünstig.  Kratz-, wisch- und wasserfest, sonnenlicht- und hitzebeständig.
  • Offsetdruck
    Keine Sonderfarben und auch kein deckender Druck (daher empfehlen wir die vorherige weiße Grundierung beim Offset!), dafür aber eine feine, detaillreiche und fotorealistische Darstellung. Preisgünstig bei höheren Auflagen! Kratz-, wisch- und wasserfest, sonnenlicht- und hitzebeständig.

Siebdruck und Offset können miteinander kombiniert werden. So kann beispielsweise nach der Bedruckung im Offset ein partieller Glanzlack oder eine Sonderfarbe im Siebdruck aufgebracht werden. Allerdings ist zu beachten, dass jeder Farbauftrag durch Druck und Hitzeentwicklung auf das Dye der DVD Rohlinge einwirkt. Das Dye ist eine organische Substanz, die sich beim Brennen verfestigt bzw kristalliert und so Pits- und Lands, also die physischen Datenstrukturen auf einem optischen Medien, herausbildet. Es sollten also nur so viele Farben gedruckt werden wie unbedingt nötig, um die ungewollte Einwirkung auf dieses Dye auf ein Minimum zu beschränken und damit die Funktionalität des Mediums nicht zu tangieren. 

DVD Rohlinge können nachträglich im Inkjet- oder Thermotransferdruck serialisert (z.B. für den Aufdruck von Zugangscodes) oder anderweitig individualisiert werden. Hierfür muss zuvor ein entsprechender Lack auf den bedruckten Rohlingen aufgetragen werden, der die nachträgliche Bedruckung im Inkjet- oder Thermotransferdruck ermöglicht. Natürlich bieten wir Ihnen auch diesen Service bei Bedarf gerne an!

Nicht jedes Motiv lässt sich in jedem Druckverfahren optimal realisieren. Und nicht jedes Druckverfahren ist wirtschaftlich für jedes Projekt die sinnvollste Lösung. Wenn Sie unsicher sind, mit welchem Verfahren Ihre DVD Rohlinge bedruckt werden sollen lassen Sie sich von uns beraten! Unverbindlich und kostenlos!

DVD Rohlinge bedruckt - Angebote

Grundsätzlich können wir Ihnen jede Auflage und jede denkbare Produktkombination mit allen am Markt verfügbaren Verpackungslösungen und Drucksachen liefern. Was eine Menge an Kombinationsmöglichkeiten bedeutet! Wir haben es in der nachfolgenden PDF daher dabei belassen, Ihnen einige Beispielkalkulationen an die Hand zu geben:

Angebote DVD Rohlinge bedruckt

Sofern Sie hier nicht fündig werden melden Sie sich einfach bei uns per Mail (info@oomoxx.de) oder Telefon (+49 4722. 9108487), wir erstellen Ihnen sofort das perfekte Angebot für Ihr Projekt!