CD Cover erstellen bei oomoxx

Unter einem CD Cover versteht man entweder die Verpackung der CD oder eine CD Drucksache wie die Covercard oder das Booklet. Um ein CD Cover erstellen zu können bedarf es einiger technischer Voraussetzungen sowie die Einhaltung technischer Vorgaben. Im folgenden Text geht es daher um diese Punkte:

CD Cover erstellen Maße

CD Cover erstellen Sie so wie die übrigen Druckdateien auch (also beispielsweise das Label, mit dem wir die CD bedrucken, etwaige bedruckte Verpackungen etc.) auf Basis unserer Druckspezifikationen. Diese schicken wir Ihnen passend zu Ihrer Produktkombination nach Auftragserteilung per Mail zu.

Die Spezifikationen geben Auskunft über:

  • Die genauen Maße des jeweiligen Produktes

  • Erforderliche Beschnittzugaben

  • Den möglichen Farbraum (CMYK, Graustufen, Sonderfarben)

  • Andere Druckspezifikationen wie beispielsweise die Auflösung in DPI (Dots per inch)


Bitte halten Sie sich möglichst exakt an diese technischen Vorgaben – sie alleine gewährleisten den perfekten Druck Ihrer Dateien! Abweichungen von den Spezifikationen stellen wir im anschließenden Grafikcheck fest. Dieser ist Bestandteil unserer Leistung und als solcher in Ihrem Angebotspreis bereits enthalten! Etwaige Fehler teilen wir Ihnen umgehend mit, so dass Sie diese beheben können. Kleinere Fehler korrigieren wir auch gleich selbst und schicken Ihnen das Ergebnis dieses Eingriffs vor Druckbeginn noch einmal zur Ansicht und Freigabe per Mail zu.

CD Cover erstellen oomoxx

CD Cover erstellen Programm

Die Wahl des Programms, mit dem Sie Ihre Druckdaten erstellen, ist sekundär. Auch wenn viele Druckerein genaue Vorgaben dahingehend machen, mit welchem Programm die Druckdaten angelegt werden dürfen: wir machen in dieser Hinsicht keinerlei Vorgaben. Wichtig ist allein, dass Sie mit Ihrem Programm unsere Spezifikationen einhalten können. Probleme gibt es hier vor allem beim Farbmodus. Freeware Programme, die beispielsweise als kostenlose Dreingabe Kameras beiliegen, können meist nur im Farbraum RGB arbeiten. Dieser ist nicht für den Druck geeignet. Dateien in RGB müssen nach CMYK konvertiert werden, dies kann zu ungewollten Farbverschiebungen führen. Besser ist es, sämtliche Bildbestandteile gleich im Programm selbst in CMYK anzulegen und ggf. dort Farbkorrekturen durchzuführen.

Programme, mit denen dies und die Einhaltung der übrigen Spezifikationen kein Problem darstellt, sind:

  • Corel Draw

  • Photoshop

  • Illustrator

  • Indesign

  • Quark XPress

CD Cover erstellen Programme oomoxx

Diese Programme gewährleisten in jeder Hinsicht professionelle Ergebnisse, sind aber z.T. auch sehr komplex, weswegen von der Einarbeitung für ein einzelnes Projekt möglicherweise aus zeitökonomischen Gründen Abstand genommen wird. Die genannten Programme sind in den aktuellen Versionen z.T. im Abo Modell auch für einen kurzen Zeitraum verwendbar.

Gänzlich kostenlos und ebenfalls geeignet zur CD Cover Erstellung sind beispielsweise:

  • GIMP

  • Inkscape

  • Scribus

CD Cover erstellen Programme

Die folgenden Programme werden gerne verwendet, wenn CD Cover erstellt werden sollen, weil deren Funktionsweise vertraut und einfach zu erlernen ist:

  • Word

  • Powerpoint

  • OpenOffice

Sie sind allerdings nicht geeignet, druckfähige Daten zu erzeugen, dies zeigt sich vor allem im Hinblick auf den Farbraum. Dateien, die mit solchen Programmen erstellt worden sind, müssen also weiter bearbeitet werden, um druckfähig zu sein. Dies können wir bei Bedarf gerne für Sie erledigen!

 

CD Cover erstellen lassen

Wir können auch das komplette Artwork für Sie erstellen! Sie schicken uns einfach Fotos und Texte, die wir verwenden sollen und skizzieren und gegebenenfalls vorhandene Ideen – den Rest erledigen wir für Sie! Sie erhalten dann die fertigen Dateien von uns übersandt, etwaige Änderungswünsche teilen Sie uns mit bis wir schließlich eine finale Druckfassung haben. Im Zusammenhang mit einer Medienproduktion in unserem Hause können wir Ihnen diesen Service besonders günstig anbieten.

CD Cover erstellen lassen von oomoxx

CD Cover erstellen kostenlos

Wir können Ihnen die Erstellung Ihres Covers sogar kostenlos anbieten! Wenn das Artwork nicht von Grund auf individuell angelegt werden soll, sondern es genügt, eines unserer vorhandenen Templates mit Ihrem Text- und Bildmaterial zu individualisieren, können wir dies im Rahmen einer CD/DVD/Blu-ray/Vinyl oder USB Stick Produktion vollkommen kostenlos für Sie durchführen! Auf Anfrage schicken wir Ihnen für Ihr Projekt passende Templates zu!

CD Cover erstellen und drucken lassen

Selbstverständlich können Sie Ihr CD Cover bei uns nicht nur erstellen, sondern auch drucken lassen. Im Zusammenhang mit einer Medienproduktion (CD/DVD/Blu-ray/Vinyl/USB) oder "Stand alone", wir drucken alle Cover, Booklets, Einleger usw. Wir drucken im Offset ab Auflage 100, darunter im Digitaldruck. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "CD Booklet drucken". Eine (nicht abschließende!) Übersicht über z.T. bedruckbare Verpackungslösungen, die wir Ihnen anbieten können, finden Sie im Bereich "Packages Showcase". Mit einem Klick auf eine der Verpackungslösungen öffnet sich ein Popup mit einer interaktiven 360 Grad Ansicht des Produktes!

Apropos 360 Grad: wie Sie sehen, bieten wir Ihnen einen Rundum-Service: Erstellung von Artwork, Druck, Pressung, Distribution - bei Bedarf können Sie alles aus einer Hand bekommen oder auch "nur" eine Teilkomponente bei uns beauftragen - wir freuen uns auf Ihr Projekt!